KURZPORTRAIT

Die Behindertenhilfe Bergstrasse (bhb) setzt sich seit 50 Jahren für die Menschen mit Behinderung im Kreis Bergstraße ein. Das Recht auf Selbstbestimmung spielt dabei eine entscheidende Rolle: Auch Personen mit seelischen, geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen sind Teil der Gesellschaft und haben das Recht auf Bildung, einen Arbeitsplatz oder eine Wohnung. In Bensheim, Lorsch und Fürth im Odenwald betreibt die bhb Werkstätten für behinderte Menschen mit unterschiedlichen Berufsfeldern, darunter eine Elektromontage, Schreinerei oder Wäscherei. Außerdem bietet die bhb im gesamten Kreis Bergstraße verschiedene besondere Wohnformen an, um jede*n einzelne*n Bewohner*in gezielt zu unterstützen und zu fördern, individuell angepasst, rund um die Uhr oder nur stundenweise. Für Kinder, Jugendliche und Familien stellt die bhb passende Betreuungs- und Freizeitangebote zusammen und begleitet ebenso beeinträchtigte Kinder in der Schule.

AUSBILDUNGSBERUFE

  • Erzieher
  • Heilerziehungspfleger
  • Kfm. Ausbildung
  • Arbeitserzieher
  • BA-Studium, duales Studium Soziale Arbeit

INFOMATERIAL

n

Unternehmenspräsentation

Jetzt ansehen

Webseite

Jetzt besuchen

ANSPRECHPARTNERIN

Frau Marika Engel
06251 700629